22. January 2019

Karriereschritt nach der Cisco Networking Academy

Flavia T.

 

Arbeitgeber Stadt Zürich, Organisation und Informatik
Tätigkeitsbereich Anstellung im Netzwerkbereich
Besuchter Lehrgang an  der Cisco Networking Academy  Cisco Certified Network Associate R&S
Cisco Certified Network Professional R&S
Abgeschlossenes Cisco Examen Zertifizierung CCNA R&S, Examen Nr. 200-125
Zertifizierung CCNP R&S, Examen Nr. 300-101, 300-115, 300-135

Zur Person / Einstieg in die Netzwerkwelt

Flavia T. ist seit August 2018 stolze Inhaberin des CCNP R&S Zertifikats. Während ihres phil I-Studiums entschied sich Flavia für einen Studienjob bei der Stadt Zürich, Organisation und Informatik (OIZ), welcher ihr Einblick in verschiedene Bereiche, u.a. die Netzwerkabteilung, bot. Die Vielfältigkeit, welche die Arbeit im Netzwerkbereich mit sich brachte, weckte ihr Interesse für dieses spezifische Themengebiet. Die Chance für einen Quereinstieg in die Netzwerkwelt packte sie, als ihr die OIZ ein Angebot zur Fixanstellung im administrativen Bereich der Netzwerkabteilung unterbreitete. 

Mit Cisco Zertifizierungen Schritt für Schritt zum Erfolg

Aufgrund geringer Berührungspunkte mit der IT im Vorfeld und ihres wachsenden Interesses an der Netzwerktechnik kam der Wunsch nach einer fundierten Aus-/Weiterbildung auf.

Als effizientesten Weg sah sie die Cisco-Zertifizierungen an, welcher auch von der OIZ unterstützt wurde. Für die Cisco Networking Academy an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil hatte sie sich entschieden, weil diese einen guten Ruf geniesst und ihr diese Ausbildung von Arbeitskollegen weiterempfohlen wurde. Sie wollte keinen Crash-Kurs besuchen, in dem es gilt, viele Informationen in kurzer Zeit aufzunehmen. Sie suchte gezielt nach einem Kurs, der ihr ermöglichte, Thema für Thema durchzuarbeiten, um das Wissen bestmöglich zu vertiefen und das Gelernte in der bereitgestellten Laborumgebung des Kurses auszuprobieren.

Nach Absolvierung des CCNA R&S im Juli 2016, nahm sie zu einem späteren Zeitpunkt am CCNP R&S teil, um einerseits weiteren Nutzen aus dem erworbenen Wissen des CCNA R&S Lehrgangs zu ziehen und um sich andererseits in ihrer Abteilung vermehrt einbringen zu können. Im August 2018 absolvierte sie auch die CCNP R&S Prüfung mit Bravour!.

Persönliche Eindrücke / Zukünftiger Karrierepfad

Flavia T. fasst ihre Erfahrungen wie folgt zusammen: «Sowohl im CCNA R&S wie auch im CCNP R&S Lehrgang war das Klima angenehm. Ich schätzte den Austausch mit den anderen Kursteilnehmern. Auch die Dozenten vermittelten den teilweise sehr anspruchsvollen Stoff einleuchtend. Zudem fand ich stets die Unterstützung in der OIZ, wenn ich zusätzlich etwas genauer wissen wollte. Dank dem Lehrgang habe ich nun ein gutes Fundament, um noch tiefer in die Netzwerkwelt einzutauchen, Erfahrungen zu sammeln und das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Darauf freue ich mich!».

Das gesamte INS Team wünscht ihr auf ihrem zukünftigen Karrierepfad viel Freude, neue interessante, persönliche Optionen und viel Erfolg für ihre weiteren hochgesteckten Ziele!

 

Manuel Schweizer

 

Arbeitgeber ThinkClever GmbH / Neu: Nine Internet Solutions AG
Tätigkeitsbereich Geschäftsführer / Neu: Head of Datacenters
Besuchter Lehrgang an  der Cisco Networking Academy Cisco Certified Network Associate (CCNA)
Cisco Certified Network Professional (CCNP)
Abgeschlossenes Cisco Examen Zertifizierung CCNA, Examen Nr. 640-802
Zertifizierung CCNP, Examen Nr. 642-902, 642-813 und 642-832

Warum habe ich mich für die Ausbildung an der Cisco Networking Academy in Rapperswil entschieden

Während dem Studium an der Hochschule Rapperswil, einige Jahre nach der Gründung meiner ersten Firma, entdeckte ich meine Faszination für Computer-Netzwerke. Da ich das Studium in Rapperswil absolvierte, lag der Besuch der ebenfalls dort angesiedelten Cisco Networking Academy auf der Hand, zumal diese wiederum von meinem damaligen Professor für Computernetze, Prof. Beat Stettler, geführt wird. 

Persönliches Statement

Der Praxisbezug war mir persönlich sehr wichtig: Mit einem hohen Anteil an praktischen Übungen im Lab entsprachen die Rahmenbedingungen genau meinen Vorstellungen. Jeder Teilnehmer hat seinen eigenen Arbeitsplatz und dediziertes Equipment. Dank dem berufsbegleitenden Lehrgang war es mir möglich, weiterhin Teilzeit zu arbeiten und zu studieren.

Noch etwas zu den Kursleitern

Die beiden Dozenten sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet Computer Networks und liessen viel Erfahrung aus der Praxis in den Kurs einfliessen. Zudem waren sie stets bereit, Fragen, welche über den offiziellen Umfang des Kurses hinausgingen, ausführlich und kompetent zu beantworten. Nicht zuletzt entstand während dieser Zeit eine Freundschaft, die uns über den Kurs hinaus verbindet.

Absolvierte Ausbildung

Im Februar 2012 habe ich den CCNP-Lehrgang mit dem Bestehen der letzten Prüfung erfolgreich abgeschlossen.