26. March 2013

Karriereschritt nach der Cisco Networking Academy

Manuel Schweizer

 

Arbeitgeber ThinkClever GmbH / Neu: Nine Internet Solutions AG
Tätigkeitsbereich Geschäftsführer / Neu: Head of Datacenters
Welcher Lehrgang wurde an  der Cisco Networking Academy besucht Cisco Certified Network Associate (CCNA)
Cisco Certified Network Professional (CCNP)
Abgeschlossenes Cisco Examen Zertifizierung CCNA, Examen Nr. 640-802
Zertifizierung CCNP, Examen Nr. 642-902, 642-813 und 642-832

Warum habe ich mich für die Ausbildung an der Cisco Networking Academy in Rapperswil entschieden

Während dem Studium an der Hochschule Rapperswil, einige Jahre nach der Gründung meiner ersten Firma, entdeckte ich meine Faszination für Computer-Netzwerke. Da ich das Studium in Rapperswil absolvierte, lag der Besuch der ebenfalls dort angesiedelten Cisco Networking Academy auf der Hand, zumal diese wiederum von meinem damaligen Professor für Computernetze, Prof. Beat Stettler, geführt wird. 

Persönliches Statement

Der Praxisbezug war mir persönlich sehr wichtig: Mit einem hohen Anteil an praktischen Übungen im Lab entsprachen die Rahmenbedingungen genau meinen Vorstellungen. Jeder Teilnehmer hat seinen eigenen Arbeitsplatz und dediziertes Equipment. Dank dem berufsbegleitenden Lehrgang war es mir möglich, weiterhin Teilzeit zu arbeiten und zu studieren.

Noch etwas zu den Kursleitern

Die beiden Dozenten sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet Computer Networks und liessen viel Erfahrung aus der Praxis in den Kurs einfliessen. Zudem waren sie stets bereit, Fragen, welche über den offiziellen Umfang des Kurses hinausgingen, ausführlich und kompetent zu beantworten. Nicht zuletzt entstand während dieser Zeit eine Freundschaft, die uns über den Kurs hinaus verbindet.

Absolvierte Ausbildung

Im Februar 2012 habe ich den CCNP-Lehrgang mit dem Bestehen der letzten Prüfung erfolgreich abgeschlossen.