Kursinhalt

ROUTE - 300-101

In diesem Modul liegt der Fokus auf verschiedenen Routingprotokollen (EIGRP, OSPF, OSPFv3, BGP). Aufbauend auf dem CCNA Level werden die Routingprotokolle vertieft und mit praktischen Versuchen in IPv4- und IPv6- Umgebungen angewendet.

Weitere Informationen (Link zu Cisco)

 

 

SWITCH - 300-115

In diesem Modul werden verschiedene Technologien wie Ethernet, Ethernet Switching Technologien, VLAN, Private VLAN, Spanning Tree, Port Security, sowie Quality of Service (QoS) erlernt und angewendet.

Weitere Informationen (Link zu Cisco)

 

 

TSHOOT - 300-135

Dies ist der neue Teil des aktualisierten CCNP Zertifizierungslehrganges. Dabei werden strukturierte Vorgehensweisen für den Fehlerfall vermittelt. Diese werden in praktischen Versuchen vertieft, sowie wiederholt angewendet, damit die Teilnehmer über eine breite Palette an Werkzeugen für den Fehlerfall verfügen.


Die Themen setzen sich aus den Technologien aus den beiden Modulen Route und Switch zusammen. Die Laborübungen bestehen aus interaktiven Troubletickets und sind praxisnah aufgebaut.


Ein weiterer Aspekt ist das Verwalten, Unterhalten, sowie Optimieren der Netzwerke. Dazu gehören Monitoring, IOS Upgrade, Design Anpassungen.

Weitere Informationen (Link zu Cisco)